Titelvergabe in bei den Georgenberger Pferdetagen

  • Written by Theresa Deisl
  • Published in News
  • Hits: 1650
  • Print, Email

Der Weg zum heißbegehrten Salzburger Landesmeistertitel im Springreiten führt über Georgenberg-Kuchl, wo am kommenden Wochenende von 15.-17. Juli die diesjährigen Medaillen und Schärpen vergeben werden. Der Reit- und Fahrverein Georgenberg-Kuchl, mit seinem über 40-jährigen Bestehen, ist Stolz, als Gastgeber fungieren zu dürfen. Obfrau Betty Schwab und Veranstalterfamilie Essl freut sich schon auf seine Teilnehmer und spannende Titelkämpfe.

Die Generalprobe ist am vergangenen Wochenende beim CSN-B* (08.-10. Juli) unter reger Teilnahme bestens gelaufen und brachte einen klaren heimischen Favoriten hervor: Matthias Hartl, Neffe des Hausherrn Gerbert Essl, konnte sich im sonntägigen Großen Preis der Firma Deisl Stein am zweiten Rang durchsetzen und brillierte mit einer souveränen Doppelnullrunde hinter Gewinner Hendrik Gravemeier (GER) on Top.
Er wird natürlich seinen Heimvorteil nutzen wollen und muss sich gegen starke Konkurrenz wie Christian Juza, Thomas Metzger Isabel, Roman-Karajan oder Jürgen Krackow beweisen.

Als Titelverteidiger steht Gerbert Essl bei den Senioren hoch im Kurs. In den Nachwuchsklassen wird man mit den Georgenberger Vereinsmitgliedern wie Verena Eckschlager, Raphael Hart, Miriam Berger oder Lorenz Chwoyka rechnen dürfen.

Startschuss ist am Freitag mit den Eröffnungsbewerben. Ab Samstag kommt es dann zum spannenden Showdown mit den ersten Teilprüfungen der Landesmeisterschaften.

Das Programm wird abgerundet mit der Einkaufsmeile, der gemütlichen Gastro mit heimischen Schmankerl und den Riders Partys am Freitag und Samstag.
Der Eintritt ist frei.

Unser Dank gilt insbesondere allen Sponsoren, die uns bei der Durchführung unserer Veranstaltungsserie unterstützen: Deisl Stein, Mode Reyer, Berger Holzbau Hallein, Toro Toro in Hallein, Marktgemeinde Kuchl, der ASVÖ sowie der Gutshof Wolfgangsee, der die Siegerdecken gemeinsam mit Happy Horse zur Verfügung stellt.

Alle wichtigen Infos auf: masters.rv-georgenberg.at.
News und Bilder und liefern Benedikt Brunnmayr und Pferdenews.eu auf www.brunnmayr.jimdo.com und www.pferdenews.eu .
Alle Ergebnisse finden Sie auf www.horse-events.at .


Landesmeisterschaften Springen 2015
Allgem. Klasse
1.Melanie Buchner mit Zilton (SRC Lamprechtshausen)
2.Christian Juza mit Annabelle 4 (SRC Lamprechtshausen)
3.Matthias Hartl mit Amicelli Franco (RFV Georgenberg-Kuchl)

Senioren
1.Gerbert Essl mit Clarissa 139 (RFV Georgenberg-Kuchl)
2.Christoph Katzlberger mit Leondro CK (SRC Schachlhof)
3.Berthold Kirchtag mit Calisto (URZ Doktorbauer)

Junge Reiter
1.Pia Paradeiser mit Valentino (SRC Lamprechtshausen)
2.Lesley Wulff mit Winnjess Opal Moon (SRC Lamprechtshausen)
3.Elisa Muhrer mit Mister Hops (RSG Schachlhof)

Jugend
1.Felix Katzlberger mit Santa Fee 143 (URG Thalgau)
2.Magdalena Stettinius mit Ranschello (URG Gestüt Schwaighofen)
3.Raphael Hartl mit San Remo 95 (RFV Georgenberg-Kuchl)

Junioren
1.Cathy Zwiener mit Con Picasso (SRC Lamprechtshausen)
2.Lena Brugger mit Ready Steady Semilly (RFV Georgenberg-Kuchl)
3.Emma Brandis mit Vestner ́s Catina (SRC Lamprechtshausen)

Pony- Jugend
1.Lisa-Marie Arvai mit Megan 2 (SRC Lamprechtshausen)
2.Antonia Weixelbraun mit Little Lady 7 (SRC Lamprechtshausen)
3.Verena Eckschlager mit Princess Beauty (RFV Georgenberg-Kuchl)